Schnelle Altenrheiner beim Saerbecker Kirmeslauf

Die Altenrheiner Laufabteilung war am Samstag mit fünf Athleten beim 27. Saerbecker Kirmeslauf am Start. Schnellster SCA-Athlet über die 10-Kilometer-Distanz war Jens Ricklin, der mit persönlicher Bestzeit von 36:45 Minuten das Ziel im Stadion an der Lindenstraße erreichte. In der Gesamtwertung belegte er in einem sehr starken Läuferfeld unter 158 erfolgreichen Startern den 10. Platz, in der Altersklasse M 30 Platz 2.

Guido Wilke überquerte die Ziellinie mit Saisonbestzeit von 42:46 Minuten. In der Altersklasse M 50 erreichte er den 4. Platz, in der Gesamtwertung Platz 45. Für Otto Reeker wurden 48:32 Minuten gestoppt. Er kam in seiner Altersklasse M 65 ebenfalls auf Platz 4. Obwohl auch er Saisonbestzeit lief, konnte er sich diesmal aufgrund der sehr starken Konkurrenz nicht unter den ersten Drei seiner Altersklasse platzieren. In der Gesamtwertung belegte er Platz 80.

Beim 5-Kilometer-Lauf waren von der Altenrheiner Laufabteilung im Feld von 101 Athleten Dietmar und Sabine Roß am Start. Dietmar Roß lief bereits nach 23:04 Minuten als 6. seiner Altersklasse M 45 über die Ziellinie. In der Gesamtwertung kam er auf Platz 37. Für Sabine Roß wurden 29:58 Minuten gestoppt. Sie erreichte den 3. Platz in der Altersklasse W 45 und belegte in der Gesamtwertung Platz 87.